- - - W O L F S R O T T  1998 - - -

 


Wie unser Name schon sagt, haben wir uns im Jahre 1998 gegründet und sind mittlerweile schon 14 Jahre dabei. Bestand unsere Uniform in den ersten Jahren noch aus weißer Weste, weißer Hose, blauem Hemd und einer Schützenmütze, so tragen wir heute mit Stolz die graue Uniformjacke mit unserem Rottwappen auf dem linken Ärmel, weiße Hemden und Hosen (außer Pfingstsamstag, wo wir schwarze Hosen tragen), eine grüne Krawatte (ebenfalls mit Rottwappen) und den obligatorischen Schützenhut.

Mehrmals standen wir als Fackelträger am Ehrenmal und einige Male konnte jemand aus unseren Reihen die Würde des Jungschützenkönigs für sich beanspruchen, doch die bisher größte Ehre wurde unserem relativ jungen Rott in unserem Jubiläumsjahr 2008 zu Teil:

Wir erhielten die Chance die Fahnenoffiziere zu stellen. Eine Aufgabe, die die vier gerne annahmen und das gesamte Rott mit Stolz erfüllte.

Wir haben bereits des Öfteren an Arbeitseinsätzen vom Schützenverein teilgenommen und sind auch sonst gerne in der Schwalenberger Gemeinschaft aktiv. Außerhalb des Schützenvereins unternehmen wir jedes Jahr mindestens eine Wanderung, nämlich am 1. Mai, sowie eine Rottfahrt zu Weihnachten. Darüber hinaus veranstalten wir seit einigen Jahren das Schwalenberger Osterfeuer an der Grillhütte, welches im Jahr 2007 erstmals stattfand und auch in Zukunft stattfinden wird.

Wir, das WOLFSROTT 1998, haben unser Pulver noch lange nicht verschossen. Wir fangen grade erst richtig an! Die Welt/Schwalenberg darf gespannt sein, was wir noch alles auf Lager haben. Mit dem WOLFSROTT 1998 muss man immer rechnen!

Wir danken all unseren Fans und Freunden und wünschen allen Besuchern und Rotten viel Spaß auf den Schwalenberger Schützenfesten!

 

 …dass wir die Wölfe sind…!

 

 

 

 
Nächste Termine

??.??.2021

 leider noch unklar

Schützenfest Countdown
es sind hoffentlich noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2021!