Erste Dame im Offizierscorps

Wolfgang Engelmann ist Offizier auf Lebenszeit

Schwalenberg (lig) De­nise En­gel ist die erste Dame im Of­fi­ziers­corps der Schüt­zen­ge­sell­schaft Schwa­len­berg. Letz­tes Jahr als An­wär­te­rin ist sie nun of­fi­zi­ell zum Schieß­of­fi­zier er­nannt wor­den.

Beförderungen bei der Schützengesellschaft Schwalenberg: Marko Westermann, Kai-Uwe Niemann, Björn Beckmann,
Denise Engel, Daniel Schröder, Marleen Mühl, Thorben Kotzenberg und Wolfgang Engelmann (von links)

Die junge Dame hat be­reits in den Jah­ren zu­vor durch ihre am­bi­tio­nierte Art im Schüt­zen­we­sen und ihre gu­ten Schieß­er­geb­nis­se, die teil­weise durch Po­kale und gute Er­geb­nisse ge­krönt wur­den, auf sich auf­merk­sam ge­macht. Jetzt ist sie einen Schritt wei­ter ge­gan­gen und ist die erste Frau un­ter der Gruppe der Schieß­of­fi­zie­re. Dies soll aber nicht so blei­ben, denn mit Mar­leen Mühl steht be­reits die nächste junge Frau in den Start­löchern ihr nach­zu­fol­gen. Sie wurde zu Schieß­of­fi­ziers­an­wär­te­rin er­nannt. Des­wei­te­ren wurde Kai-Uwe Nie­mann zum Leut­nant be­för­dert. Für ein Jahr wur­den zu­dem die Fah­nen­of­fi­ziere des Schüt­zen­fes­tes Björn Beck­mann, Thor­ben Kot­zen­berg, Da­niel Schrö­der und Marko Wes­ter­mann je­weils zum Leut­nant be­för­dert. Höhe­punkt der Be­för­de­run­gen war die von Wolf­gang En­gel­mann. Der bis­he­rige lang­jäh­rige Ge­schäfts­füh­rer der Schüt­zen­ge­sell­schaft, der während der Jah­res­haupt­ver­samm­lung sein Amt nie­der­ge­legt hat­te, wurde zum Haupt­mann auf Le­bens­zeit er­nannt.

Bericht aus der Onlineausgabe der Lippe Aktuell vom 11.05.2016 (Autorin: Iris Liebig)

 

 
Nächste Termine

??.??.2021

 leider noch unklar

Schützenfest Countdown
es sind hoffentlich noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2021!