Moritz schießt sich auf den Thron

Kinderschützenfest begeistert die kleinen Gäste

Schwalenberg (LB) Mo­ritz Bi­cker ist der neue Kin­der­schüt­zenkö­nig der Schüt­zen­ge­sell­schaft Schwa­len­berg. Mit 46,1 Ring plat­zierte er sich auf den ers­ten Rang und holte die Kö­nigs­wür­de. An sei­ner Seite wird Emi­lia Mahl­mann als Kin­derkö­ni­gin ste­hen.


Platz zwei und drei gin­gen dann aber an die Mäd­chen. Denn mit 43,7 Ring setzte sich Louisa Koch durch und bil­det mit Tre­vor Koch das erste Of­fi­ziers­paar. Den drit­ten Rang holte Stina Wienke mit 43,4 Ring. Sie wählte Fer­ris Pie­per an ihre Seite und Beide sind das zweite Of­fi­ziers­paar.

Und Fer­ris bringt be­reits beste Er­fah­run­gen mit, denn er war in die­sem Jahr der Re­gent und hat ge­mein­sam mit Ma­rie Lind­horst den Schüt­zen­nach­wuchs re­giert. Den Hof­staat kom­plet­tier­ten Ke­jll Rid­der mit Tessa Wienke so­wie So­phie Rü­sen­berg mit Fynn Mahl­mann. Nach­dem sie im ver­gan­ge­nen Jahr die Kö­nigs­würde er­run­gen hat­ten, wurde es nun span­nend und auf­re­gend für sie. So wur­den die Kin­der­re­gen­ten in ih­ren fest­li­chen Ro­ben ge­bührend von den Schüt­zen ge­fei­ert. Während des Festum­zu­ges grüßten die Ma­jestäten aus der Kut­sche, be­vor am Nach­mit­tag ein Spiel- und Spaßnach­mit­tag ganz im Sinne des Nach­wuch­ses, aus­pro­biert wer­den konn­te. Gleich­zei­tig star­tete das Kin­derkö­nig­schießen. Die großen Schüt­zen blie­ben dann aber nicht ganz auf "­Ent­zug". Auch sie ka­men zum Schießen. Al­ler­dings schos­sen sie das tra­di­tio­nelle Schin­ken­schießen aus, das An­dreas Schier­baum für sich ent­schied.

 

Bericht aus der Onlineausgabe der Lippe Aktuell vom 10.09.2016 (Autorin: Iris Liebig)

 

 
Nächste Termine

??.??.2021

 leider noch unklar

Schützenfest Countdown
es sind hoffentlich noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2021!