Name    Sven Ridder   Jahrgang
1975
           
Position    1. Vorsitzender
  Mitglied seit
1990
           
Rott   Marderrott   Hofstaat König 2005
         
Laufbahn 2003 Fahnenoffizier
     
  ab 2010 Oberleutnant
     
  ab 2013 Hauptmann
     
  seit 2014 Major      
 
  

 

Das waren meine Vorgänger und das habe ich speziell von ihnen gelernt:

Mein Vorgänger war Michael Stock. Ich habe von Ihm gelernt, dass man versuchen soll die Tradition und die Moderne Zeit zu verbinden.
Dies ist nach wie vor eine große Herausforderung. Michael hat da einen guten Weg eingeschlagen, den ich mit Hilfe meiner Vorstandskollegen weiter gehen werde.

 

Das sind meine Aufgaben im Schützenverein:

Eine meiner Aufgaben ist, wie alle sicher schon mitbekommen haben, Versammlungen zu leiten, auf Schützenfest Ehrungen durchzuführen und die Gäste zu begrüßen.
Die meiste Arbeit findet aber Hintergrund statt. Mit meinen Vorstandskollegen zusammen sind wir beim Amtsgericht eingetragen und tragen somit die volle Verantwortung für den Verein. Ich führe die Geschäfte wie z.B. Vertragsverhandlungen mit dem Festwirt, der Stadt oder der Bank.

 

Ihr könnt mich ansprechen, wenn:

Bei allem, was mit dem Verein zu tun hat. Gerne bei Vorschlägen was man verbessern kann oder wenn etwas nicht geklappt hat.
Aber natürlich auch wenn etwas gut gelaufen ist darf man das sagen oder auch wenn es Fragen zum Verein gibt.
Gerne komme ich auch zu einer Rottversammlung und versuche die Fragen zu beantworten.

 

Ich habe auch noch Hobbies außerhalb des Vereins:

Ich gehe Wandern und im Winter fahre ich gerne Ski.

 

Wir haben die folgenden Herausforderungen für die Zukunft:

Herausforderungen haben wir sehr viele. Momentan sind wir ein wachsender Verein mit vielen Jungen Schützen/innen.
Das es so bleibt ist eine der größten Aufgaben für uns. Unser Verein muss interessant sein und es muss Spaß machen ein Schwalenberger Schütze zu sein. Dabei dürfen wir die Tradition nicht vergessen und müssen diese leben und weitervermitteln. Die Schützenhalle ist die zweite große Herausforderung für uns. Wir müssen es schaffen die Halle für unseren Verein zu erhalten. Dafür müssen wir es hinbekommen das wir viele gute Schützenfeste feiern und somit die finanziellen Mittel haben. Natürlich müssen wir auch neue Wege gehen und Ideen entwickeln um die Schützenhalle zu nutzen und zu finanzieren.

 

So könnt ihr mich erreichen:

Am besten erreicht man mich auf meinem Handy, 0170/2002260. Gerne könnt ihr mir auch eine Mail schicken, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


 

 
Nächste Termine

??.??.2021

 leider noch unklar

Schützenfest Countdown
es sind hoffentlich noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2021!