Schützenfest in Schwalenberg steht vor der Tür

Fahnenoffiziere ernannt

Schwa­len­berg (lig). Die Vor­freude steigt in die­sen Ta­gen im Ma­ler­städt­chen Schwa­len­berg, denn das 434. Schüt­zen­fest steht an den Pfingst­ta­gen vor der Tür. Der­zeit wer­den die letz­ten Pla­nun­gen und Vor­be­rei­tun­gen vor­ge­nom­men und hierzu gehören in je­dem Jahr auch die Ver­pflich­tung und die Er­nen­nung der Fah­nen­of­fi­zie­re. Diese kom­men in die­sem Jahr aus dem Wap­pen­rott. Es sind Kars­ten Cot­te, Ralf Schu­ma­cher, Theo­dor Leif­holz und Ingo Weis­heit. Alle vier wur­den jetzt zu Leut­nan­ten er­nannt.

Doch stan­den in die­sem Jahr noch wei­tere Be­för­de­run­gen an. So wurde der Vor­sit­zende Mi­chael Stock zum Ma­jor, Diet­mar Nunne zum Haupt­mann, Eck­hard Strü­ber zum Haupt­mann, Dirk Stich­no­the zum Ober­leut­nant, Jobst Be­ge­mann zum Ober­leut­nant, Sven Rid­der (stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der) zum Ober­leut­nant und Frank Völ­kel zum Leut­nant be­för­dert.

 
Nächste Termine

07.-09.06.2025

 Schützenfest

 

 

 

Social Media

auf WhatsApp: 

 

Schützenfest Countdown
es sind noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2025!